17.01.2018 / Perfekte Schwünge sind gefragt
Sportveranstaltung in Zell am See-Kaprun
Zu einer ungewöhnlichen und ebenso traditionellen Sportveranstaltung kommt es vom 9.-13. Mai in Zell am See-Kaprun.

Termin: 09.05.2018 - 13.05.2018


Dort werden zum 15.ten Mal die Könige der Skifahrer und Golfer gekürt. Passend zur Jahreszeit präsentieren sich die Berge noch tief verschneit, während die Golfplätze im Tal schon saftig grün schimmern. Skifahren und Golfen, und das alles an einem Wochenende.

Pro Golf Tour - Red Sea Egyptian Classic 2018In dieser Kombinations-WM wird das skifahrerisches Können mit dem richtigen Gefühl beim Umgang mit den Golfschlägern kombiniert. Die Zeit eines Skirennens auf dem Kitzsteinhorn 10. Mai) wird mit den Ergebnissen aus 2 Runden Golf (11.- 12. Mai) addiert.





Mit Stammgast Bode Miller (USA), Patrik Järbyn (SWE), Marcel Hirscher, Kalle Palander (FIN) Jure Kosir (SLO) sind hier immer weltcuperfahrene Athleten am Start.

Vom Skirennen auf dem Kitzsteinhorn geht es auf die 36 Loch-Golfanlage des Golfclubs in Zell am See-Kaprun. Am Rasen sind erneut präzise Schwünge gefragt, diesmal aber mit den Golfschlägern. Dort kann der nicht so geübte Skifahrer den Ski-Profis dann zeigen, wo der Bartl den Most holt. Und abgerechnet wird zum Schluss, aber um hier erfolgreich zu sein sollte man beide Sportarten beherrschen. Vielen anderen Teilnehmern geht es getreu dem olympischen Motto auch nur ums Dabeisein. Mitmachen kann jeder schneidige Skifahrer/in mit einem Golfhandicap von unter 18.


Weitere Informationen unter www.skigolfworldcup.com


Quelle und Foto: www.skigolfworldcup.com





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok